Buchungsmöglichkeit für Weiterbildungskurse

Künftig werden hier unter Mammo-T auch die Kurse zur Mammasonographie von Dr. Nenad Kostovic (DEGUM III) aufgeführt und zur Buchung angeboten. Unter dem Menü-Punkt “Kurse” werden die derzeit buchbaren Kurse gelistet.

Anwender-Zitat:

"... ich habe meine erste Trainingsrunde hinter mir - mit dem Programm komme ich sehr gut zurecht. ...

... Also drücken Sie mir bitte die Daumen für nächste Woche, bis dahin werde ich mit Ihrem Programm noch fleißig üben J ...

... Es hat geklappt, heute habe ich erfahren, dass ich die Prüfung bestanden habe.

Ich werde Ihre DVD weiter empfehlen.

Viele Grüße A. L."

Mammo-T im Buchhandel

Mammo-T in der Version 1.1 hat eine leicht geänderte Optik bekommen und wurde vom Springer Medizin Verlag, Heidelberg, in das Verlagsprogramm aufgenommen. Somit ist Mammo-T künftig im Buchhandel oder direkt beim Springer Medizin Verlag zu bestellen.

Mammo-T wird vom Springer-Verlag unter der ISBN-Nummer 978-3-642-25823-7 herausgegeben und zu einem Preis von 129,95€ angeboten.

Bildauschnitt in Originalgröße, wie die Bilddaten in Mammo-T eingebunden sind. Mit Verwendung der Lupenfunktion wird diese Auflösung als Befundungshilfe gezeigt.

Mammo-T V1.1

Nach dem ausgesprochen erfolgreichen Start von Mammo-T zum Röntgenkongress 2011 in Hamburg haben wir fleißig an der Lern-Software für Radiologen weiter gearbeitet.
Es werden kleine Verbesserungen und eine durchgehende zweite Sprache implementiert. Read the rest of Mammo-T V1.1 »

Start von Mammo-T V1.0

Mammo-T, der interaktive Mammographie-Trainer für Radiologen ist als Demo-Version fertig.

In der Trainings-DVD haben Radiologen die Möglichkeit, hochaufgelöste Mammographien zu befunden und so die sichere Beurteilung von Mammographien zu trainieren bzw. sich auf entsprechende Fachprüfungen vorzubereiten. Die Vollversion beinhaltet 100 Fälle, also 200 Einzel-Mammographien. In der ersten Version wird Mammo-T in deutsch für Windows und Mac verfügbar sein, eine 6-spachige Applikation ist in Vorbereitung. Read the rest of Start von Mammo-T V1.0 »